Innovation

3 Fragen, 3 Antworten

Innovation ist in aller Munde. Doch welchen Stellenwert hat Innovation in unserem Land und bei der Pini? Diesen Fragen möchte ich im Folgenden nachgehen.

Wussten Sie, dass die Schweiz seit Jahren Innovationsweltmeister ist?

In der Tat; unser Land führt seit Jahren die Rangliste des Global Innovation Index an. Das ausgezeichnete duale Bildungssystem, die Schweizer Top-Universitäten sowie unsere attraktiven wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind die Grundlage für den Erfolg der Innovationsnation Schweiz. Als kleines Land ohne natürliche Rohstoffe, ist die Innovationskraft eine wichtige Grundlage für unseren Wohlstand. 

Was ist unter Innovation zu verstehen?

Innovation bedeutet, aus Forschungsresultaten marktfähige Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln. Dabei ist die Zusammenarbeit zwischen Universitäten und innovativen Unternehmungen der wesentlichste Erfolgsfaktor. Das CERN als internationale Forschungsinstitution leistet wesentliche Beiträge im Rahmen der Grundlagenforschung. Diese Erkenntnisse sind eine entscheidende Voraussetzung, damit später überhaupt Innovationen entstehen können.

Welche Rolle spielt Innovation bei Pini?

Als führendes, international tätiges Ingenieurbüro ist Pini permanent auf der Suche nach Innovationen, um seine Dienstleistungen weiterzuentwickeln und so den Kundennutzen zu steigern. Damit das gelingt, braucht es kreative und gut ausgebildete Mitarbeitende sowie gute Beziehungen zu den Hochschulen. Gleichzeitig ist der Kontakt zur Startup Szene eine wichtige Quelle für neue innovative Ideen.

Datum: 01.06.2018

Verwandte Seiten

Board of Directors Raymond Cron

Verwandte Nachrichten

Pini Group blickt in die Zukunft

Weblinks

think&do (Issuu)

Verwandte Seiten

Board of Directors Raymond Cron

Verwandte Nachrichten

Pini Group blickt in die Zukunft

Weblinks

think&do (Issuu)